GONTENSCHWIL

4.5-Zimmer-Einfamilienhaus mit grossem Garten und zusätzlichem Garage-/Werkstatt-/Atelier-Gebäude

Ansicht an die Liegenschaft mit Wohnhaus (1955), Anbau (2004) und separatem Garage-/Werkstatt-Gebäude (1992)
Ansicht an die Liegenschaft mit Wohnhaus (1955), Anbau (2004) und separatem Garage-/Werkstatt-Gebäude (1992)

Verkaufspreis: n.a.

+++ V E R K A U F T +++ 

 

Aufgrund der sehr grosszügig vorhandenen, vielseitig nutzbaren Nebenflächen (ca. 125 m2!) dürfte das Verkaufsobjekt z.B. für Handwerker, Heimwerker, Künstler, Sammler von Autos/Oldtimern etc. eine spannende Kaufgelegenheit sein!

 

Nebst dem Einfamilienhaus besteht ein separates, zwei-stöckiges Garage-/Werkstatt-/Atelier-/Lager-/Disponibel-Gebäude.

Natürlich ist die Liegenschaft auch bestens geeignet für eine ganz «normale» Wohnnutzung für eine Familie.

 

Die Lage ist perfekt besonnt von morgens früh bis abends spät.

Den Kindergarten «Unterdorf» erreicht man in ca. 750 m; das Schulhaus mit Sportanlage liegt Luftlinie nur etwa 150 entfernt.
Den VOLG-Laden für den täglichen Einkauf erreicht man bequem zu Fuss in weniger als fünf Minuten (ca. 350 m).

Der ca. 700 m entfernt gelegene Bahnhof ist ebenfalls gut zu Fuss zu erreichen.

 

Das 1955 erstellte Wohnhaus ist gut unterhalten und ohne weitere Investitionen bezugsbereit. 2004 wurde das Haus auf der Südseite um einen neuen Anbau erweitert.

 

Das 4 ½-Zimmer-Haus weist ca. 122 m2 Nettowohnfläche auf.

 

Im Erdgeschoss befinden sich der grosszügige, 28 m2 grosse, einst aus zwei Zimmern «zusammen gelegte» Wohnbereich mit gemütlichem Warmluft-Cheminée, eine Nasszelle mit Badewanne/WC/Lavabo sowie die ebenfalls ausgesprochen grosszügig konzipierte Küche (fast 11 m2) und der an die Küche angrenzende, gut 9 m2 grosse Essbereich.

 

Das Obergeschoss weist drei Zimmer, mit attraktiven Grössen (13, 15.5, 21 m2), sowie die zweite Nasszelle mit (Dampf-)Dusche/WC/Lavabo auf. Von zwei Zimmern aus gelangt man auf den Balkon mit sehr schöner Aussicht ins Grüne und in die Ferne.

 

Das als Sockelgeschoss ausgebildete Untergeschoss beherbergt den Heiz-/Waschraum, den Tankraum, eine 11.75 m (!) lange Garage/Werkstatt (mit Sektionaltor mit Funksteuerung) und einen 14 m2 grossen Disponibelraum.

 

Durch die leichte Hanglage ist das Unter- oder eben Sockelgeschoss auf der Nord-, Süd- und Westseite weitgehend frei liegend. Die grosse Garage und der Disponibelraum verfügen so über angenehmes Tageslicht.

 

Mit 711 m2 präsentiert sich das Grundstück sehr grosszügig. Der grosse, schöne Garten lässt auch noch viel eigenen Gestaltungsspielraum zu.

 

1992 wurde zusätzlich zum Wohnhaus ein separates, zwei-stöckiges Garage-/Werkstatt-/Atelier-/Lager-/Disponibel-Gebäude erstellt.

Dieses verfügt über eine eigene Zufahrt, ein grosses Zugangstor und je ca. 34 m2 Nutzfläche im Erd- und im Obergeschoss. Das Erdgeschoss ist beheizbar (grosser Radiator). Im Obergeschoss könnte z.B. gut auch ein sehr geräumiges Spielzimmer für Klein oder Gross (z.B. Modelleisenbahn, Billiard, Tischtennis etc.) oder ein Atelier eingerichtet werden.

Insgesamt stehen somit rund 125 m2 vielseitig nutzbare Nebenflächen zur Verfügung:

-  ca. 58 m2 im Sockelgeschoss des Wohnhauses (Garage und Disponibelraum)
-  Je ca. 34 m2 im Erdgeschoss und im Obergeschoss im separaten Garage-/Werkstatt-/Atelier-/Lager-/Disponibel-Gebäude

Der Antrittstermin des bereits leer stehenden Hauses ist per sofort bzw. nach Vereinbarung möglich.

Wir stellen Ihnen gerne die ausführliche Verkaufsdokumentation zu; am einfachsten und schnellsten per E-Mail.

KAUF  
Objekt-Art  Einfamilienhaus, frei stehend
Anzahl Zimmer  4.5
Nettowohnfläche  ca. 122 m2
Baujahr  Wohnhaus: 1955/2004
Grundstück  711 m2

Unterlagen anfordern:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ich berate Sie gerne. 

 

Marcel Stäuble

dipl. Bauing ETH/SIA

dipl. Immobilienschätzer NDK/SIV

MBA Rochester N.Y.

 

Stäuble Immobilien GmbH

Haselstrasse 1

CH-5400 Baden

Telefon +41 56 210  90  00

Fax +41 56 210  90  01 

Mobil +41 79 623  22  29

info@staeuble-immobilien.ch