UNTERSIGGENTHAL

2-Familienhaus mit 6.5- und 4.5-Zimmer-Wohung oder sehr grosses Einfamilienhaus

Fantastische Lage auf der Krete des Steil-Abhangs
Fantastische Lage auf der Krete des Steil-Abhangs

Verkaufspreis: n.a.

+++ V E R K A U F T +++

Bei Vermietung der einen Wohnung kann man nicht nur GRATIS WOHNEN, sondern gar einen beträchtlichen GEWINN erwirtschaften! 
 

Das Verkaufsobjekt befindet sich hoch über dem Flusslauf der Limmat an traumhafter 180-Grad Panorama-Aussichtslage, auf der Krete eines Steil-Abhangs.

Kindergarten, Bushaltestelle, VOLG-Einkaufsladen, Metzgerei, Bäckerei-Konditorei etc. erreicht man von hier in nur 4 bis 5 Fussminuten! Die Schulanlage mit Sportplätzen und den Coop-Einkaufsladen erreicht man zu Fuss in 10 Minuten.

Die Lage des Grundstücks an diesem Süd-Südwest-Abhang ist ganztags bis am späten Abend herrlich besonnt.

 

Das heutige 2-Familienhaus entstand 1992 durch Aufstockung des bestehenden, 1967 errichteten Einfamilienhauses.

 

Die untere Wohnung, im Umfang des ehemaligen Einfamilienhauses, umfasst eine 6.5-Zimmer-Wohnung auf zwei Stockwerken, die entstandene Wohnung im Dachgeschoss weist 4.5 Zimmer auf. Durch die Hanglage ermöglicht, weist sowohl die obere wie die untere Wohnung einen ebenerdigen Zugang auf!

 

Eine Käuferschaft kann das Haus weiterhin als Zwei-Parteien-Haus nutzen oder auch durch interne «Kurzschliessung» zu einem sehr grosszügigen Einfamilienhaus «umfunktionieren».

 

Die (unverbaubare) Lage hier oben auf dieser Krete ist faszinierend. Die herrliche Aussicht geniessen die Bewohner der unteren Wohnung sowohl auf dem sehr attraktiv gelegenen, teilweise überdeckten Gartensitzplatz wie auch auf dem langgezogenen Balkon im darüber liegenden Geschoss. Die Dachwohnung verfügt über eine kleinere, fantastisch gelegene Terrasse. Sowohl der Gartensitzplatz wie auch der Balkon und die Terrasse im Dachgeschoss bieten eigentlich uneingeschränkte Privatsphäre.

 

Unterhalb des Hauses weist das 755 m2 grosse Grundstück eine herrliche grüne Wildnis auf. Früher waren an diesem Sonnenhang einmal Rebstöcke gepflanzt. Dies wieder zu erneuern, wäre vielleicht eine wunderbare Idee.

 

Die Ausgangslage bietet zwei befreundeten Parteien oder auch zwei Generationen das unabhängige Zusammenwohnen an ausserordentlicher Aussichtslage. Grad im Hinblick auf ein Mehrgenerationen-Haus ist der ebenerdige Zugang zur oberen 4.5-Zimmer-Wohnung von besonderem Vorteil.

 

Natürlich kann eine einzelne Käuferschaft die obere Wohnung, so wie es in jüngerer Zeit der Fall war, auch Dritt-vermieten und so eine sehr attraktive finanzielle «Entlastung» hinsichtlich der eigenen Wohnkosten erwirtschaften!

 

Der untere Hausteil, die untere 6.5-Zimmer-Wohnung, weist eine Nettowohnfläche von ca. 152 m2 auf. Die 4.5-Zimmer-Dachwohnung umfasst eine Nettowohnfläche von ca. 105 m2 plus einen 10 m2 grossen Abstellraum (mit Tageslicht) innerhalb der Wohnung.

 

Einfache Modell-Rechnung hinsichtlich Dritt-Vermietung der oberen Wohnung:

 

Annahme Mietzins-Einnahmen obere Wohnung, netto, p.a.:

 

 

     

 

 

m2

Fr./m2 p.a.

Fr.

 

Nettowohnfläche

105

210

22'050

 

Abstellraum innerh. Wohnung

10

105

1'050

 

 

     

 

 

Fr./Mt.

Mte.

 

 

Parkierung

150

12

1'800

 

Mietzins-Einnahmen netto p.a.

     

24'900

 

     

 

Annahme Hypothekar-Zinskosten Gesamtliegenschaft:

 

 

     

 

Kaufpreis

   

1'490'000

 

Eigenkapital

30%

447'000

 

 

Fremdkapital

70%

1'043'000

 

 

 

 

1'490'000

 

 

 

     

 

Zinskosten Fremdkapital p.a.

 

1'043'000

1.20%

12'516

 

     

 

Einnahmen-Überhang (Gewinn) p.a.

 

 

12'384


Als bis zur Dachuntersicht reichende Dachwohnung weist die obere Wohnung im Bereich Wohnen/Essen und im Elternzimmer eine Raumhöhe von bis zu 2.98 m auf.

 

Die 1992 errichtete Dachwohnung wurde vor drei Jahren teil-erneuert. Sie ist vor Kurzem frei geworden und im Hinblick auf den Verkauf nicht mehr vermietet worden.

 

Die Gesamtliegenschaft präsentiert sich in absolut gut gepflegtem Zustand.

 

Zur Parkierung stehen eine Doppelgarage und vier bis fünf Aussenabstellplätze zur Verfügung.


Wir stellen Ihnen gerne die ausführliche Verkaufsdokumentation zu; am einfachsten und schnellsten per E-Mail.

KAUF  
Objekt-Art  2-Familienhaus, frei stehend
Anzahl Zimmer  6.5 und 4.5
Nettowohnfläche  250 m2
Baujahr  1967; obere Wohnung 1992
Grundstück  755 m2

Unterlagen anfordern:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ich berate Sie gerne. 

 

Marcel Stäuble

dipl. Bauing ETH/SIA

dipl. Immobilienschätzer NDK/SIV

MBA Rochester N.Y.

 

Stäuble Immobilien GmbH

Haselstrasse 1

CH-5400 Baden

Telefon +41 56 210  90  00

Fax +41 56 210  90  01 

Mobil +41 79 623  22  29

info@staeuble-immobilien.ch