UNTERKULM

4.5-/5.5-Zimmer-Einfamilienhaus von 1926

Ansicht von Südosten, von der Binzhaldenstrasse
Ansicht von Südosten, von der Binzhaldenstrasse

Verkaufspreis: n.a.

+++ R E S E R V I E R T +++

 

Binzhaldenstrasse 8 in Unterkulm

Das Einfamilienhaus liegt angenehmerweise ziemlich zentral in Unterkulm.

 

Zur Denner-Filiale sind es nur gut 100 m, zum Coop gut 200 m, zur Migros-Filiale VOI knapp 500 m.

 

Auch den Bahnhof erreicht man zu Fuss in kürzester Zeit (ca. 250 m).

 

Der Kindergarten wie auch die Schulhäuser der Primarschule und der Oberstufe liegen ebenfalls sehr nahe (ca. 350 m)

 

Die Bäckerei-Konditorei Gysi und das Café-Böhler, ebenfalls mit Bäckerei-Konditorei, liegen ca. 500 m entfernt und sind auch zu Fuss bequem erreichbar.

 

Das Haus wurde 1926 erstellt und präsentiert sich äusserlich noch in weitgehend originalem, schmuckem Zustand.

 

Das Haus weist ca. 125 m2 Nettowohnfläche auf.

 

Es handelt sich um ein einfaches Haus.

Aber: Es ist ein HAUS und nicht «nur» eine Wohnung und: Es ist ein FREI STEHENDES Haus!

 

Es ist eine Kaufgelegenheit z.B. für ein jüngeres, heute in einer Mietwohnung lebendes Paar oder eine jüngere Familie. Eine Käuferschaft, welcher die nachfolgende, vereinfachte Modellrechnung plausibel erscheint und sie in die Tat umsetzen will.

 

Modellrechnung

 

Kaufpreis

 

 

 

 

375’000

 

 

 

 

 

               

 

erforderliches Eigenkapital

 

20%

75’000

     

 

Fremdkapital (Hypothek)

 

80%

300’000

     

 

 

       

375’000

     

 

 

               

 

Annahme Netto-Mietzins/Monat für 4.5-Zimmer-Wohnung

     

1’600

 

               

 

Hypothekarzins/Monat Kaufobjekt

 

0.80%

300’000

2’400

=

./.

200

 

         

12

   

 

Monatliche Ersparnis Kaufobjekt gegenüber Mietwohnung

     

1’400

Jährliche Ersparnis Kaufobjekt gegenüber Mietwohnung

   

12

1’400

16’800

 

               

 

Ersparnis in 10 Jahren

 

 

 

 

10

16’800

168’000

                   

Analoge Geldanlage auf Bank-Konto pro Jahr

 

 

 

75’000

0.00%

0

 

               

 

Analoge Geldanlage auf Bank-Konto 10 Jahre lang

 

10

75’000

0.0%

0

 

Die Kernaussage ist:

 

Anstatt Monat für Monat den Mietzins einem fremden Wohnungsbesitzer zu überweisen, kann man hier gemäss Modellrechnung Jahr für Jahr Fr. 16'800.- sparen und zur Seite legen! In 10 Jahren ergibt dies modellhaft die stolze Summe von Fr. 168'000.-! Dieses Sparkapital steht dann zur Verfügung zur Verwirklichung anderer Träume, beispielsweise den Kauf eines anderen, «luxuriöseren» Hauses!

 

In dem Sinne ist das Kaufobjekt ein Haus für «Vernunfts-Sparer» mit mittel- bis langfristig höherem Ziel vor Augen!

 

Das Erdgeschoss als ist als Hochparterre ausgebildet. Dies hat für die Räume im Untergeschoss den Vorteil, dass sie (mit hoch liegenden Fenstern) über Tageslicht verfügen.

 

Raumprogramm

 

Untergeschoss

- Vorplatz

- grosser Kellerraum

- Wasch-/Trockenraum

 

Erdgeschoss (Hochparterre)

- geschlossener Vorraum vor Hauseingang

- Entrée

- Wohnen/Essen/Küche

 

Zwischengeschoss

- Separat-/Gäste-WC

 

Obergeschoss

- Vorplatz/Korridor

- 3 Zimmer

- Bad

 

Dachgeschoss

- offener Raum

 

Das Haus verfügt über keine Zentralheizung! Es hat nur einen Holzofen (Schwedenofen) im Wohnbereich sowie kleine Wand-Elektroheizkörper im Separat-/Gäste-WC und im Badezimmer.

 

Sicherlich von Vorteil ist, wenn die Käuferschaft handwerklich begabt ist oder handwerklich begabte Freunde/Bekannte hat. So kann der Innenausbau weiter aufgewertet werden, ohne dass grosse Kosten anfallen.

 

Nördlich des Hauses befindet sich das KWC-Areal. Dieses ist im Umbruch. Es sind diverse Neubauten am Entstehen.

 

Das Haus steht bereits leer. Der Antritt ist nach dem Kauf per sofort bzw. nach Vereinbarung möglich.


Wir stellen Ihnen gerne die ausführliche Verkaufsdokumentation zu; am einfachsten und schnellsten per E-Mail.

KAUF  
Objekt-Art  Einfamilienhaus frei stehend
Anzahl Zimmer  4.5 / 5.5
Nettowohnfläche  ca. 135 m2
Baujahr  1926
Grundstück  266 m2

Unterlagen anfordern:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ich berate Sie gerne. 

 

Marcel Stäuble

dipl. Bauing ETH/SIA

dipl. Immobilienschätzer NDK/SIV

MBA Rochester N.Y.

 

Stäuble Immobilien GmbH

Haselstrasse 1

CH-5400 Baden

Telefon +41 56 210  90  00

Fax +41 56 210  90  01 

Mobil +41 79 623  22  29

info@staeuble-immobilien.ch