BADEN

4.5-Zimmer-Altbau-Wohnung mit zusätzlichem Mansardenzimmer

Idyllisch gelegener Sitzplatz auf der Südseite des Hauses
Idyllisch gelegener Sitzplatz auf der Südseite des Hauses

Verkaufspreis: n.a.

+++ V E R K A U F T +++

 

Das Mehrfamilienhaus befindet sich an attraktiver Stadt-Lage im «Kappelerhof»-Quartier, westlich des Stadtzentrums. Das Quartier ist geprägt durch noch viele Altbauten und noch auffallend wenig dichter Bebauung.

 

Die Lage hier ist sehr ruhig. Aufgrund der Hanglage bieten sich schöne Fernblicke.

 

Die Bus-Haltestelle «Schellenacker» erreicht man in nur zwei Fussminuten.

 

Eine Bäckerei ist auch zu Fuss gut erreichbar. Ansonsten bietet sich das ca. 2.0 km entfernte Stadtzentrum zum Einkauf an.

 

Der Kindergarten, mit angegliedertem Sportplatz, ist auf verkehrsarmer und verkehrsberuhigter Quartierstrasse in nur etwas mehr als fünf Fussminuten zu erreichen. Die Primarschule liegt noch näher. Damit ist die Lage der Wohnung auch für eine Familie mit Kindern ideal.

Die Quartierstrasse ist angenehmerweise mit einem generellen Fahrverbot sowie «Zubringerdienst gestattet» belegt.

 

Das «familiäre» Mehrfamilienhaus weist nur vier Wohnungen auf (in beiden Haushälften je eine im Parterre und eine im Obergeschoss) und bildet damit eine sehr «überschaubare» Stockwerkeigentümergemeinschaft.

 

Die zum Kauf stehende Wohnung, welche sich in sehr gutem Zustand präsentiert, befindet sich im westlichen Hausteil im Obergeschoss.

 

Die ausgesprochen gepflegte, 1920 erstellte Liegenschaft bietet den Wohn-Charme eines Altbaus. So ist z.B. die Raumhöhe mit ca. 2.51 m rund 10 cm grösser wie heute üblich. Heute auch nicht mehr üblich – und dennoch von so manchen sehr geschätzt – ist die geschlossene, mit 11.3 m2 grosszügig ausfallende Ess-Küche.

 

Mit Ausnahme von Küche und Bad (Plattenböden) weist die Wohnung überall sehr schöne, neuere Parkettböden auf.

 

Ein Geschoss höher, im Dachgeschoss, verfügt die Wohnung über ein zusätzliches Zimmer («Mansarden-Zimmer»). Daran angrenzend finden sich der zur Wohnung gehörende Estrich sowie ein weiterer Stauraum.

 

Die heutigen Eigentümer wohnen seit vierzig (!) Jahren hier, zuerst viele Jahre in Miete, später haben sie die Wohnung gekauft. Dass sie die Wohnung im Anschluss an das Mietverhältnis gekauft hatten und schon so lange hier wohnen, muss wohl untrüglich bedeuten, dass es sich hier gut leben lässt!

 

Auf der Südseite verfügt die Wohnung über einen idyllisch gelegenen, viel benützten und hoch geschätzten Gartensitzplatz.

 

Im Sockelgeschoss gehört ein gut 17 m2 grosser Kellerraum zur Wohnung.

 

Das Einvernehmen unter den vier Eigentümer-Parteien ist aussergewöhnlich freundschaftlich und unkompliziert.

 

Die Nebenkosten sind ausgesprochen tief. Diese betrugen im Durchschnitt der letzten Jahre – ohne Berücksichtigung der Einzahlung in den Erneuerungsfonds – lediglich ca. Fr. 170.- pro Monat! Dies ist das Resultat dessen, dass keine externe Verwaltung und Hauswartung bestellt und auch kein Lift vorhanden ist, welcher jährliche Servicekosten verursacht.

 

Die Wohnung verfügt – wie auch die übrigen Wohnungen im Haus – über keinen eigenen Parkplatz. Öffentliche, kostenlose Parkplätze hat es entlang der Kräbelistrasse. Die heutigen Eigentümer mieten einen Einstellhallenplatz in einer sehr nahe gelegenen Autoeinstellhalle.

 

Der Antritt kann per 1. August 2020 erfolgen.


Wir stellen Ihnen gerne die ausführliche Verkaufsdokumentation zu; am einfachsten und schnellsten per E-Mail.

KAUF  
Objekt-Art  Eigentumswohnung
Anzahl Zimmer  4.5 plus 1
Nettowohnfläche  91 m2
Baujahr  1920
Grundstück  755 m2

Unterlagen anfordern:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ich berate Sie gerne. 

 

Marcel Stäuble

dipl. Bauing ETH/SIA

dipl. Immobilienschätzer NDK/SIV

MBA Rochester N.Y.

 

Stäuble Immobilien GmbH

Haselstrasse 1

CH-5400 Baden

Telefon +41 56 210  90  00

Fax +41 56 210  90  01 

Mobil +41 79 623  22  29

info@staeuble-immobilien.ch