BRUGG

7 1/2-Zimmer-Einfamilienhaus mit herrlichem Garten

Ansicht von Südwesten
Ansicht von Südwesten

Verkaufspreis: n.a.

+++ V E R K A U F T +++

 

Hier können sich die Käufer «ins gemachte Nest» setzten. Das Haus ist zwar 45-jährig, präsentiert sich jedoch in ausserordentlich gut gepflegtem und unterhaltenem Zustand. In den letzten zwanzig Jahren wurde von den heutigen Eigentümern ca. Fr. 400‘000.- in Erneuerungen und Unterhalt investiert.

 

Es erwartet die neuen Eigentümer hier ausserordentliche Wohn- und Lebensqualität, welche auch ausgeht von dem älteren Einfamilienhaus-Quartier mit aufgelockerter Bebauung, wie sie in Neubau-Quartieren nicht mehr zu finden ist.

 

Das Haus liegt an ruhiger und sonniger, leicht geneigter Aussichtslage. Das wenig oberhalb beginnende Waldgebiet, wie auch das nahe gelegene «Wasserschloss» (Zusammenfluss von Aare, Reuss und Limmat; nationales Naturschutzgebiet) legen einem hier Naherholungsgebiete unmittelbar vor die Haustüre.

 

Die Bushaltestelle erreicht man von hier zu Fuss in 2 bis 3 Minuten. Kindergarten und  Primarschule befinden sich ebenfalls in der Nähe (500 m) und sind auf sicherem Wege problemlos erreichbar.

 

Mit 7 ½ Zimmern und einer Nettowohnfläche von 175 m2 bietet das von der Zufahrt vom Holzweg her unscheinbar wirkende Haus ganz und gar überraschende, höchst angenehme Grosszügigkeit. Von den sechs abgeschlossenen Zimmern sind deren fünf grösser als 15.5 m2.

 

Das in massiver Bauweise mit einer Fassadenkonstruktion in Doppelschalen-Mauerwerk erstellte Haus ist auf (vier) Halbgeschossen angeordnet. Da das Grundstück terrassiert verläuft, konnten auf allen Ebenen Wohn- bzw. Schlafräume angeordnet werden.

 

Mittelpunkt des Hauses ist das Eingangsgeschoss mit Wohn- und Essbereich sowie Küche. Der Bereich Wohnen/Essen mit übers Eck angeordneten Fenstern beeindruckt mit schönen Ausblicken ins Grüne und in die Ferne sowie übergrosser, bis zur Dachuntersicht reichender Raumhöhe.

 

Das unterste, ebenerdige Geschoss bietet von zwei Zimmern aus direkten Ausgang zum sehr schön gelegenen, gedeckten Gartensitzplatz sowie generell zum Garten. Wenn die Kinder grösser sind, können sie hier in ihrem eigenen Reich wohnen: Nebst zwei angenehm grossen Schlafzimmern (17 bzw. 15.5. m2) ist ein weiteres kleineres Zimmer sowie eine grosszügige Nasszelle mit Dusche und WC auf diesem Geschoss vorhanden.

 

Vor fünf Jahren wurde die seinerzeitige Öl-Heizung durch eine moderne Wärmepumpe mit Erdsonde ersetzt. Dadurch wird das Haus zukunftsträchtig unabhängig von fossilen Energieträgern beheizt. Angenehmer «Nebeneffekt»: Durch den Ausbau der Öl-Heizung steht heute der ehemalige Tankraum als zusätzlicher Kellerraum zur Verfügung.

 

Bestimmt ein grosses Highlight des Kaufobjektes ist die mit feinem Sensorium liebe- und geschmacksvoll angelegte Gartenanlage mit hoher Aussenraum-Qualität.

 

Zum Aufenthalt im Freien lädt insbesondere die Pergola ein. Mit schönem Natursteinplatten-Boden und Aussen-Cheminée ausgestattet sowie mit Glasdach mit elektrisch bedienbarem Sonnenschutz überdeckt, bietet sie beinahe ganzjährig Basis zum genussvollen Aufenthalt draussen.

 

Auf tieferem Geländeniveau, im Erdgeschoss, befindet sich im Weiteren ein sehr schöner, ebenfalls gedeckter Gartensitzplatz.

 

Kinder werden die Rasenfläche vor den Zimmern im Erdgeschoss sehr zum Spielen zu schätzen wissen.

 

Weiter finden sich in der abwechslungsreich konzipierten Aussenanlage verschiedene Blumenbeete, ein verspielter Brunnen mit zwei Naturstein-Becken, ein kleinerer Gemüsegarten sowie ein weiterer, mit Natursteinplatten befestigter, ungedeckter Sitzplatz.

 

Mit einer Grösse von 600 m2 ist das Grundstück bezüglich Pflege überschaubar und für heutige Gesichtspunkte wohl geradezu ideal bemessen.

 

Zur Parkierung von Fahrzeugen stehen die angebaute Einzelgarage sowie zwei Abstellplätze zur Verfügung.

 

Wir stellen Ihnen gerne die ausführliche Verkaufsdokumentation zu; am einfachsten und schnellsten per E-Mail. 

KAUF  
Objekt-Art  Frei stehendes Einfamilienhaus 
Anzahl Zimmer  7.5
Nettowohnfläche  175 m2
Baujahr  1969 
Grundstück
 599 m2

Unterlagen anfordern:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ich berate Sie gerne. 

 

Marcel Stäuble

dipl. Bauing ETH/SIA

dipl. Immobilienschätzer NDK/SIV

MBA Rochester N.Y.

 

Stäuble Immobilien GmbH

Haselstrasse 1

CH-5400 Baden

Telefon +41 56 210  90  00

Fax +41 56 210  90  01 

Mobil +41 79 623  22  29

info@staeuble-immobilien.ch